Verstärkung für den Gefahrstoffeinsatz

Am Samstag den 30.10.21 hat unser Kamerad Markus Friedländer den Lehrgang zum Tragen für Chemiekalienschutzanzüge (kurz: CSA-Träger) mit Erfolg abgeschlossen. Die Ausbildung fand im Zeitraum von einer Woche in Reinsfeld statt.
Hintergrund ist das Bergen von Personen aus dem Gefahrenbereich bei Einsätzen mit Gefahrstoffen. Bis zum Eintreffen der Spezialkräfte des Gefahrstoffzuges können so die ausgebildeten CSA-Träger der einzelnen Feuerwehren bereits wirksame Erste Hilfe Maßnahmen durchführen.
Teile der Ausbildung waren u.a. das richtige An- und Ablegen der Anzüge während eines Einsatzes.
Herzlichen Glückwunsch an Markus und seine Lehrgangskameraden. Ebenso gilt unser Dank dem Team der Kreisausbildung.
Veröffentlicht in Nachrichten.