Tanklöschfahrzeug

🚒 | Fahrzeugabkürzung:
⠀⠀   TLF4000

📞 | Funkrufname:               
⠀⠀   6/24-1

🚨 | Einsatzzweck: 
⠀ ⠀  Brandbekämpfung
⠀ ⠀  Technische Hilfeleistung

👨‍🚒 | Besatzung:
⠀⠀   1/2/3

Das TLF4000 ist hauptsächlich mit Materialien für die Brandbekämpfung ausgestattet. Vereinzelnd beinhaltet das Fahrzeug auch Materialien welche begrenzt bei technischen Hilfeleistungseinsätzen eingesetzt werden können.
Auf dem TLF4000 findet 1 Truppführer und 2 Truppmitglieder platz. Die 2 Truppmitglieder setzen sich aus dem Maschinisten und dem Truppmann zusammen.
Das TLF4000 besitzt einen integrierten Wassertank mit einem Füllungsvolumen von 4000 Litern und darüber hinaus noch einen zusätzlichen integrierten Schaumtank, welcher 500 Liter Schaummittel fast. Dies ermöglicht eine Brandbekämpfung auch ohne bestehende Löschwasserversorgung zum Fahrzeug. Mittels der Fahrzeugpumpe kann eine Löschwasserversorgung auch mithilfe der Saugleitung aus Gewässern, etc. hergestellt werden.

Technische Hilfeleistung Brandbekämpfung
Verkehrsleitkegel, Winkerkelle, etc.Diverse Feuerlöscher
Brech- und SchneidwerkzeugSchnellangriff
LichtmastSchnellangriffverteiler
GeneratorHydrantenstock mit Zubehör
Kabeltrommeln Schaummittel und Material
Druckschläuche (verschiedene Größen)
4 Pressluftatmer im Gerätefach
Monitor
Veröffentlicht in Fahrzeuge.