[B2] FlĂ€chenbrand (groß)

Die Feuerwehr Konz wurde heute erneut zu einem FlÀchenbrand nach Wawern alarmiert.
Noch auf Anfahrt konnte der Einsatz abgebrochen werden.
Auch dieses mal handelte es sich wieder um eine Staubentwicklung, ausgelöst durch landwirtschaftliche Arbeiten.

[B2] FlĂ€chenbrand (groß)

Die Feuerwehr Stadt Konz wurde heute zur UnterstĂŒtzung bei einem FlĂ€chenbrand in Wawern alarmiert.
Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich lediglich um eine Staubentwicklung, ausgelöst durch landwirtschaftliche Arbeiten, handelte.
Der Einsatz konnte daraufhin schnell beendet werden.