[TH1] Person in Aufzug

In einem Wohn-/Geschäftsgebäude in der Innenstadt blieb ein Aufzug zwischen zwei Etagen stecken. Durch vorsichtiges Öffnen der Tür konnte Blickkontakt zu einer eingeschlossenen Person hergestellt werden. Diese war wohlauf und benötigte keine ärztliche Hilfe. Gemeinsam mit dem Notdienst des Aufzugbetreibers konnte der Fahrstuhl in die nächste Etage gefahren und die Person somit befreit werden. (DP)