Einsatzdetails

Datum Ort Überschrift Einsatzart
08. 01. 2009 - 03:00 Uhr -
08. 01. 2009 - 04:00 Uhr
Konz geplatzte Sprinklerköpfe in einem großem Produktionsbetrieb Brand - Brandmeldeanlage

Einsatztext
In der Nacht platzten im Rohstofflager eines Konzer Produktionsbetriebes zwei Sprinklerköpfe und sorgten für eine unfreiwillige Hallenbewässerung. Die Brandmeldeanlage löste daraufhin Alarm aus. Der Druckverlust in den Leitungen führte zu weiteren Alarmmeldungen durch sog. Druckwächter, welche für die Überwachung des Mindestwasserdruckes im gesamten Sprenglersysteme eingesetzt sind.
Der Auslöser des Alarms war jedoch kein Feuer, so dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig war. Die Ursache konnte am Einsatzort nicht geklärt werden, ein Zusammenhang mit den sehr kalten Temperaturen ist jedoch nicht ausgeschlossen.

Fahrzeuge Feuerwehren Organisationen Sondereinheiten
LF 16 / 12
Konz
FEZ

zurück zur Einsatz-Übersicht